Kontakt

Stellmacherei&Sägewerk Johne
Graupzig 5
01683 Nossen OT Graupzig

Telefon: +49 35246 50 329
Telefax: +49 35246 50 771
info@sw-stellmacherei-johne.de

Fällzeit 2015/2016

Die gesetzliche Fällzeit erlaubt vom 1.10. - 28.02. das Fällen von Bäumen. Auch unser Unternehmen fällt selbst Bäume und verarbeitet sie dann in den unterschiedlichsten Produkten weiter.
Sie haben fällreife Bäume? Dann kontaktieren Sie uns, wir geben Ihnen gern Auskunft bzw. unterbreiten Ihnen ein Angebot.

 

Referenzen

Zufriedene Kunden sind ein gutes Aushängeschild.

"Das ist die Art von Werbung, die ich mag. Fakten, Fakten, Fakten." - Samuel Goldwyn

sz-online, 07.03.2012:

Pappeln im Schlosspark Oberau gefälltAn die zwölf Pappeln, die sich unmittelbar am neu angelegte Spielplatz im Oberauer Schlosspark in der Gemeinde Niederau befanden, wurden unlängst gefällt. Einige der etwa 60 Jahren alten Bäume waren morsch oder wiesen andere Schäden auf. Der Hauptgrund, warum die Pappeln aber weichen mussten, ist in der jetzt der Gemeinde Niederau vorliegenden denkmalpflegerischen Konzeption für die Gestaltung des Oberauer Schlossparkes begründet.

"Der Park soll wieder sein Aussehen nach historischem Vorbild erhalten", sagt Bürgermeister Steffen Sang (Unabhängige Wählervereinigung Niederau). Künftig sollen wieder die Sichtachsen von der großen Wiese zur Kirche und zum Schloss frei sein.

Das Unternehmen Sägewerk-Palettenbau Johne aus Graupzig (Gemeinde Leuben-Schleinitz) hat die Arbeiten verrichtet. Für die Gemeinde Niederau entstehen keine Kosten, da der Betrieb das Holz weiterverarbeitet.

"Mit diesem Vorhaben sind wir wieder einen Schritt im Schlosspark vorangekommen", bemerkt der Bürgermeister. Dieter Hanke